Contact

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis

© copyright by Fiona Treiber

HATHA

 

The word "Hatha" has two translations, "sun and moon" and "forceful". 

Hatha is the origin of every modern yoga-style. It the physical approach of yoga.

Now a days, people have different ideas of Hatha-yoga. Often it's categorised as a gentle and soft kind of yoga.

 

I see it as the most traditional Yoga, including Mantras and Pranayama(breathing techniques). Poses are mainly held longer that allows to focus on alignment, breath and will strength.  It has some dynamic elements too,  like the sun salutation.

Vinyasa

Das Wort "Hatha" hat zwei Übersetzungen, "Sonne und Mond" und "kraftvoll".

 

Hatha ist der Ursprung jedes modernen Yoga-Stils. Es ist der physische Ansatz des Yoga.

 

Heute haben die Menschen unterschiedliche Vorstellungen von Hatha-Yoga. Oft wird es als sanfte Art von Yoga kategorisiert.

 

Ich sehe es als den traditionellsten Yoga, einschließlich Mantras und Pranayama(Atemtechniken). Posen werden hauptsächlich länger gehalten, um sich auf Ausrichtung, Stärke und Atmung zu konzentrieren. Es hat auch einige dynamische Elemente, wie den Sonnengruß.

 

Vinyasa Yoga is a dynamic yoga style. The rhythm of the movements is ideally linked to the breathing rhythm.

 

The focus of this style is on how poses, like a choreography, are fluidly connected, making the exercise playful and sometimes sweaty.

Vinyasa Yoga ist ein dynamischer Yogastil. Der Rhythmus der Bewegungen ist idealerweise mit dem Atemrhythmus verbunden.

Der Fokus dieses Stils liegt darauf, wie Posen, wie eine Choreografie, fließend miteinander verbunden sind, was die Übung spielerisch und manchmal verschwitzt macht.

YIN

 

Yin Yoga is a slow yoga style. Poses are held from 3 to 5 minutes or longer. As a matter of fact Yin Yoga is based on the Taoist concept of Yin and Yang. Yin and Yang are two opposing and complementary principles that exist in nature and in us. It is a continuous process to balance yin and yang.

 

Yang is considered the male part, the active, dynamic part. Yin is considered the female part, the slow and passive part. The yin parts in our body are the hard parts, the joints and their connective tissue. The yang parts are the soft parts, the muscles.

Yin yoga poses work in the joints and in the deeper layers of the tissue, the fascia. The long held poses not only apply moderate stress on the body, the effects on the mind and emotions might be even stronger. It allows us to deeply feel the body, helps to release unnecessary tension and teaches to treat oneself with mindfulness.

Yin Yoga ist ein langsamer Yoga-Stil. Posen werden von 3 bis 5 Minuten oder länger gehalten.

Yin-Yoga basiert auf dem taoistischen Konzept von Yin und Yang. Yin und Yang sind zwei entgegengesetzte und komplementäre Prinzipien, die in der Natur und in uns existieren. Es ist ein kontinuierlicher Prozess, um Yin und Yang ins Gleichgewicht zu bringen.

Yang gilt als der männliche Teil, der aktive, dynamische Teil. Yin gilt als der weibliche Teil, der langsame und passive Teil. Die Yin-Teile in unserem Körper sind die harten Teile, die Gelenke und ihr Bindegewebe. Die Yang-Teile sind die weichen Teile, die Muskeln.

Yin Yoga-Posen arbeiten in die Gelenke und in die tieferen Schichten des Gewebes, die Faszie. Die lang gehaltenen Posen üben nicht nur mäßigen Stress auf den Körper aus, die Auswirkungen auf den Geist und auf die Emotionen könnten noch stärker sein. Es erlaubt uns, den Körper tief zu spüren, hilft dabei, unnötige Spannungen loszulassen und lehrt, sich selbst mit Achtsamkeit zu behandeln.

SUP

 

Sup-yoga, stand-up paddle board yoga is practiced on a stand-up paddle board.

Yoga on the surface of the element water, usually practiced outdoors, is a very special experience. Water is not as stable as the soil. The water changes its shape with each impact, poses that may seem mastered become a new level.

 

Through the continuous reaction of water movements to the body and body movements to the water every little muscle has to work with the right amount of tension and relaxation. This challenges the concentration and balance of mind and body, improves the belief in the element of water that teaches us to stay calm even when the conditions are not stable. All energies must center around the core in the middle of the body

Sup-Yoga, Stand-up Paddle Board Yoga wird auf einem Stand-Up Paddle Board geübt.

 

Yoga auf der Oberfläche des Elementes Wasser, das normalerweise im Freien praktiziert wird, ist ein ganz besonderes Erlebnis. Wasser ist nicht so stabil wie der Boden. Das Wasser verändert seine Form bei jedem Einfluss, Posen, die vielleicht gemeistert erscheinen, bekommen eine ganz neues Level.

 

Durch die kontinuierliche Reaktion von Wasserbewegungen auf die Körperbewegungen und Körperreaktionen auf die Bewegung des Wassers muss jeder kleine Muskel mit der richtigen Menge an Spannung und Entspannung arbeiten. Dies fordert die Konzentration und Balance von Körper und Geist, verbessert das Vertrauen an das Element Wasser, welches uns lehrt, ruhig zu bleiben, auch wenn die Bedingungen nicht stabil sind. Alle Energien müssen sich um den Kern in der Mitte des Körpers zentrieren.

Embodied Flow

 

Embodied Flow is a sytem of transformational yoga that invites you into the deepest sense of self. Through an integration blend of hatha yoga, somatics, movement meditations, tantric philosphy, and transpersonal psychology it elicts the experiennce of stepping into flow as meditation in action

Embodied Flow ist ein System des transformativen Yoga, das dich in das tiefste Selbstgefühl einlädt. Durch eine Integrationsmischung aus Hatha Yoga, Somatik, Bewegungsmeditation, tantrischer Philosophie und transpersonaler Psychologie entsteht die Erfahrung, in den Fluss von Meditation in Aktion zu treten .